Wasserbild
  • Pfad:
  • Wasser >
  • Musterrechnung

Musterrechnungen

Bild

Rechnungshinweise für Standard-Rechnungen

für Privatkunden die von uns STROM, GAS, Wasser beziehen bzw. Abwasser entsorgen lassen. 

Auf der ersten Seite Ihrer Rechnung finden Sie jeweils alle persönlichen Daten im Adressfeld
und im rechten oberen INFOKASTEN Ihre achtstellige Vertragskonto-Nr. die Sie bitte bei allen Anfragen oder im Schriftverkehr angeben sollten.

Dann folgt die Angabe des Berechnungszeitraumes sowie die Bezeichnung der Energieart.

Es folgen die Rechnungssummen für die Energieart(en) sowie die Einzahlungen, die im Abrechnungszeitraum zu berücksichtigen waren,

woraus sich dann das Rechnungssaldo als  Gutschrift oder Nachforderung ergibt. 

Bild Abschlagsplan Muster

 

 

Der Abschlagsplan
für die monatlichen Teilbeträge ergibt sich aus der vorhergehenden Abrechnung bzw. dem zu erwartenden Verbrauch des Kunden.
bie den Stadtwerken werden grundsätzlich 12 Teilbeträge für die Rechnungsperiode erhoben.

Diese sind grundsätzlich bis zum 15. des Monats fällig. Hierauf folgt die Jahresrechnung, sodass sich insgesamt 12 "Beträge" in einer Abrechnungsperiode von einem Kalenderjahr ergeben.

Die Höhe des monatlichen Teilbetrages ergibt sich rechnerisch aus der vorhergehenden Abrechnung und entspricht dem zu erwartenden Rechnungsbetrag für "Ihren" Verbrauch unter berücksichtigung der aktuellen Preise.
Gerne passen wir dessen Höhe Ihren Wünschen ggfls. unter Einbeziehung eines aktuellen Zählerstandes an.
Änderungen Ihrer persönlichen Verhältnisse teilen Sie uns bitte mit.

Mit Fälligkeit Ihrer Rechnung ziehen wir den ersten Teilbetrag der neuen Rechnungsperiode ein, sodass der neue Teilbetrag erst im übernächsten Monat der Rechnungslegung folgt. Beispiel:  Rechnung im März, monatlicher Teilbetrag dann wieder ab Mai des Jahres.

 

Nachfolgend finden Sie den Berechnungsnachweis
für Ihre Energieart bzw. für Wasser oder die Entsorgung von Schmutzwasser.

Hier können Sie Ihren Verbrauch in der Abrechnungszeit ablesen: Zeitraum, = Tage, Anfangs- und Endstand Ihres Zählers; = Menge.
Danach folgt die Preisberechnung für die verbrauchte Menge in kWh bzw. in cbm, mulitipliziert mit dem Einzelpreis / Einheit netto.
Hier finden sie auch die Grundpreis- bzw. Messpreisberechnung und gewährte Boni.
Unter Berücksichtigung der geltenden Mehrwertsteuer errechnet sich der Brutto-Gesamtpreis.
Je nach Energieart folgen dann die gesetzlichen Angaben zu den Abgaben und der Zusammensetzung Ihrer Abrechnung.

Angaben bei der Stromabrechnung:

 

Angaben bei der Gasabrechnung :

 

 

Angaben bei der Schmutzwasser Rechnung :

Die Abrechnung von Schmutzwasser erfolgt
in der Kernstadt Stendal auf Basis der
Abwasserbeseitigunsgsatzung der Stadt Stendal namens und im Auftrag der Abwassergesellschaft Stendal mbH.

Die Preise der Satzung entnehmen Sie bitte dem Preisblatt.

 

Öffnungszeiten:

Servicecenter  
Rathenower Str. 1
Tel. 03931 688 886
Montag, Mittwoch
8:00-12:00; 13.00-16.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag     
8:00-12.00; 13.00-18:00 Uhr
Freitag:          
8:00-13:00 Uhr
vertrieb-stendal@stadtwerke-stendal.de

Anschlusswesen / Technik
Hinter der Mühle 1
Tel. 03931 688 520
Dienstag
9.00-11:00; 13.00-15.00 Uhr
Donnerstag
9:00-11:00; 13.00-15.00 Uhr
oder nach Vereinbarung
anschlusswesen@
stadtwerke-stendal.de
     


Anschrift

Stadtwerke -
Altmärkische Gas-, Wasser-
und Elektrizitätswerke GmbH Stendal
Rathenower Straße 1
39576 Stendal